Aufzugswartung von KONE

Wie können wir Ihnen zum Thema Aufzugswartung helfen?

Sicherheit zu fairen Preisen: Mit unserer Aufzugswartung in besten Händen.

Mit effizienten Services und optimaler Aufzugswartung minimieren wir Ihren Aufwand und sorgen für die sichere und störungsfreie Funktion Ihres Aufzugs - egal von welchem Hersteller Ihr Aufzug ist.

Optimieren Sie jetzt Ihren Aufzugsservice mit KONE als Partner:

  • Bis zu 99,5% Verfügbarkeitsgarantie
  • Herstellerunabhängige, individuelle Leistungen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Faire, transparente Kostenstrukturen für eine wirtschaftliche Instandhaltung Ihrer Anlagen
  • Über 110 Jahre Erfahrung und Expertise im Bereich Aufzugswartung
  • 24/7 Service: Wir sind jederzeit erreichbar, um schnell und effizient auf Störungen zu reagieren
  • Fachgerechte Betreuung durch Experten

Beratung oder Angebot zu Aufzugswartung gewünscht?

Unsere drei Wartungspakete für Aufzüge, die Sie individuell noch anpassen können:

Basis: KONE Care™

Der KONE Care™ Service bietet Ihnen eine maßgeschneiderte, kosteneffiziente und traditionelle Wartung für Aufzüge, Rolltreppen und Automatiktüren. Dabei orientieren wir uns voll und ganz an Ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen. Durch unsere über 110-jährige Erfahrung und Expertise garantieren wir eine hochqualitative Instandhaltung Ihrer Anlagen.

Upgrade: KONE 24/ CONNECT

Erleben Sie mit unserer vorausschauenden Wartung bis zu 30% weniger Störungseinsätze. Unser Service nutzt Analysen basierend auf künstlicher Intelligenz, um potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen und zu melden. Dies minimiert Ihre Reparaturkosten und reduziert gleichzeitig das Risiko eines Anlagenausfalls – für eine ungestörte, zuverlässige Nutzung Ihrer Einrichtungen.

DX: KONE Care™ DX

Profitieren Sie von einer um bis zu 40% geringeren Störungsrate und tragen Sie mit unserer CO2-neutralen Wartung zu einer nachhaltigeren Zukunft bei. Mit der branchenweit ersten CO2-neutralen Wartung hält Ihr KONE DX-Aufzug zuverlässig, während Sie gleichzeitig alle Vorteile unserer digitalen Fernwartung sowie umfangreiche Einblicke in Ihre Anlage nutzen können.

Warum Aufzugswartung mit KONE als Partner?

Flexible Wartungsverträge

Unser KONE CARE Service bietet herstellerunabhängige und individuelle Leistungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten sind.

Wartung aller Hersteller und Modelle

Mit unserer herstellerunabhängigen Aufzugswartung sind Sie auch unabhängig.

Optimierte Kosten

Durch präventive und vorausschauende Wartungsmaßnahmen können wir die Anzahl unerwarteter Reparaturen und damit die Gesamtkosten senken. Unsere Serviceleistungen sind kosteneffizient und individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt.

Erreichbarkeit des Kundendienstes

Unser Kundendienst steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir reagieren schnell und effizient auf alle Ihre Anfragen und Störungsmeldungen.

Vermeidung ungeplanter Ausfallzeiten

Unsere KI-basierten Analysen helfen dabei, potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben, bevor sie zu Ausfällen führen. Dies erhöht die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Aufzugsanlagen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Qualität und Zuverlässigkeit

Mit über 110 Jahren Erfahrung in der Branche garantieren wir höchste Qualität in der Wartung und Instandhaltung Ihrer Aufzugsanlagen.

Beratung oder Angebot zu Aufzugswartung gewünscht?

FAQs - Häufig gestellte Fragen zu Aufzugswartung

Wir beantworten die häufigsten Fragen zur Wartung von Aufzügen, die für Sie als Betreiber / Eigentümer wichtig sind.

  • Ja. Wir können herstellerunabhängige Wartung durchführen. Das bedeutet, egal von welchem Hersteller ihr Aufzug ist, wir können Ihr Partner werden.

  • Die Aufzugswartung ist Bestandteil der Instandhaltung. Instandhaltung ist die Gesamtheit aller Maßnahmen zu Sicherstellung des sicheren Betriebs und der Verfügbarkeit des Aufzugs. Unter Instandhaltung fallen vor allem die Prüfung, nötige Modernisierungen & Reparaturen und die Wartung.

    Eine Wartung umfasst im Grunde die Sicherheits- und Funktionsüberprüfung (Vor Ort oder auch per digitaler Ferndiagnose) sowie weiterführend je nach Vertrag zusätzlich Nachjustierungen und ggfls. Störungsbeseitigungen.

    Auch können je nach Vertrag Ersatzteilaustausche und Reparaturen dazugehören. Im Rahmen eines Wartungsvertrages kann auch die Haupt- und Zwischenprüfung (ZÜS) organisiert werden.

  • Im Grunde besagen die wichtigsten Regelwerke im deutschsprachigen Raum, dass eine qualifizierte Wartung (bzw. Instandhaltung) unter Berücksichtigung der Ausführung, Ausrüstung, Art und Nutzung der Aufzuganlage sowie des Alters der Anlage durch fachkundiges Personal (z.B. KONE Techniker im Rahmen eines Wartungsvertrags) regelmäßig und in angemessenen Zeitabständen durchgeführt werden soll. Was regelmäßig und angemessen heißt, muss aufgrund der Art und Nutzung der Anlage und den Angaben der Betriebsanleitung des Herstellers dann in jedem Einzelfall definiert werden.

    Empfehlungen (nach VDI 3810 "Betreiben und Instandhalten von Gebäuden und gebäudetechnischen Anlagen") sind:

    BeispielWartungen / Jahr
    Sicherheitsrelevant oder mehr als 40.000 Fahrten/Monat.12
    Aufzüge mit Glas oder mehr als 6.000 Fahrten/Monat oder älter als 15 Jahre.6
    Aufzüge mit bis zu 6 Haltestellen und bis 6.000 Fahrten/Monat.4
    Aufzüge bis 3.000 Fahrten/Monat oder jünger als 10 Jahre.2
  • Wie in den wichtigsten Regelwerken genannt, sind Instandhaltungsarbeiten und somit Wartungen an Aufzugsanlagen regelmäßig und in angemessenen Zeitabständen durchzuführen. Die Zeitabstände richten sich unter anderem nach der Art und Nutzung der Anlage und den Angaben der Betriebsanleitung des Herstellers. Das bedeutet, dass jede Anlage individuell bewertet werden muss. Außerdem kommt es auf die Vertragsart an. Daher sind die Kosten für einen Wartungsvertrag nicht pauschal zu bestimmen, sondern setzen sich aus einer Vielzahl von Faktoren zusammen.

Schnell und unkompliziert

Mit unserem Vertragskonfigurator für Aufzugswartung & -Services können Sie sich Ihren passenden Vertrag selbst konfigurieren und ein kostenloses, unverbindliches und schnelles Angebot einholen.

Schritt 1 von 3 - Basisinfos

Schritt 2 von 3 - Detailsinfos


Die Wartung umfasst folgende Eckdaten

Schritt 3 von 3 - Kontaktdaten

Ihre Daten


Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.