WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Webseite für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Anfang

UNTERNEHMENSZENTRALE AM NEUEN HAUPTBAHNHOF

Die ÖBB-Unternehmenszentrale, am südlichen Vorplatz des Wiener Hauptbahnhofs, bildet mit ihren 23 Stockwerken eine ästhetische und dynamische Erscheinung und ist zugleich das höchste Gebäude am Bahnhof.

Beschreibung

Im August 2014 wurde die neue Arbeitsstätte für die rund 1,700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen ÖBB Konzerngesellschaften fertiggestellt. Das Gebäude sollte dem modernen Transport- und Mobilitätsunternehmen gerecht werden, wobei nicht nur Design sondern auch technische Aktualität und Energieeffizienz für den Kunden ausschlaggebend in der Planung und Umsetzung waren.

  • #Aufzüge
  • #Bürogebäude
  • #Europa
  • #Neuanlagen
  • #Österreich

Baufakten

  • Fertigstellung: 2014
  • Flow: 1,700 Mitarbeiter
  • Flächendeckung: 23 Etagen auf 88 Metern Höhe
  • Bauherrschaft: BAI - Habau – Östu-Stettin
  • Architekt: Zechner & Zechner ZT GmbH

KONE Lösungen

  • 13 KONE MonoSpace® Aufzüge
  • Maximalgeschwindigkeit: 3 m/s
  • Tragkraft: bis zu 2250 kg
  • Anzahl der Haltestellen: max. 28
  • KONE E-Link Monitoringsystem
  • KONE Destination Zielwahlsteuerung
HERAUSFORDERUNGENLÖSUNGEN
  • Die ÖBB-Unternehmenszentrale markiert mit ihren 88 Metern und 23 Etagen den südlichen Vorplatz des Wiener Hauptbahnhofes
  • Das Gebäude- und Bürokonzept sollte einerseits dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, andererseits sollte es Effizienz in punkto Flächennutzung und Wirtschaftlichkeit hinsichtlich Baukosten und Energieverbrauch aufweisen
  • In den drei Bauteilen des Gebäudes wurden 13 Aufzugsanlagen - alle maschinenraumlose KONE MonoSpace Aufzüge - eingebaut
  • Alle Anlagen verfügen über einen regenerativen Antrieb, Stand-By Betrieb sowie energiesparende LED Beleuchtung. Zur Überwachung der Anlagen wurde KONE E-Link installiert.