WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Webseite für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Anfang

DEM KULTURERBE NEUES LEBEN EINGEHAUCHT

Der Barrakka Aufzug ist eine wichtige Verbindung zur Altstadt von Valletta, der Touristen und Pendler von den Küsten des Mittelmeers zur Festung aus dem sechzehnten Jahrhundert transportiert.

Beschreibung

Valletta ist eine faszinierende Stadt voller historischer Traditionen. Der Barrakka Aufzug bietet schnellen Zugang zu den Attraktionen der barocken Hauptstadt – sowohl für Tausende Touristen, die mit Kreuzfahrtschiffen im Hafen ankommen, als auch für Malteser, die mit Wassertaxis unterwegs sind. Der bisherige Aufzug musste nun dringend ersetzt werden, und der neue in Spitzenzeiten bis zu 800 Personen pro Stunde befördern können. KONE wurde bereits im Anfangsstadium des Projektes miteinbezogen in die Planungen, die besonderes Augenmerk auf zwei Punkte legten: die strengen technischen Anforderungen, bedingt durch außergewöhnliche Wettersituationen, zu erfüllen und ein attraktives Design der Panorama-Aufzugsanlage.

  • #Aufzüge
  • #Europa
  • #Modernisierung
  • #People Flow Intelligence
  • #Spezielle Gebäude
  • #Wartung

Baufakten

  • Fertigstellung: 2012
  • Höhe: 58 m
  • Gebäudeinhaber: Government of Malta
  • Entwickler: Grand Harbour Regeneration Corporation Plc.
  • Architekt: Architecture Project
  • Ingenieurbüro: Ing. Ray Spiteri

KONE Lösungen

  • 2 KONE MiniSpace™ Panorama-Aufzüge
  • KONE E-Link™ Monitoring System
  • KONE Care™ Wartungsservice
HERAUSFORDERUNGENLÖSUNGEN
  • Hohe Verkehrsauslastung in einer Outdoor Umgebung mit spektakulärem Panorama, aber potentiellen Unwettergefahren
  • Ikonische Aufzugsanlagen auf beschränktem Raum anliefern und installieren
  • Kontinuierliches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit Konstruktions- und Technikpartnern
  • Ausgiebige Simulationen und Testungen im Windkanal um die Spezifikationen für die Wetterbedingungen zu erfüllen
  • Panorama-Aufzüge, um die herrliche Aussicht zu unterstreichen und auch aus dem Aufzug zu ermöglichen