WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Webseite für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Anfang

Die globale Safety Week von KONE hebt die Sicherheit von Aufzügen und Rolltreppen hervor

KONE, einer der weltweit führenden Anbieter in der Aufzugs- und Rollreppenindustrie, feierte im Mai seine jährliche Safety Week. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt nutzen Rolltreppen, Aufzüge, Rollsteige und automatische Gebäudetüren, die von KONE geliefert oder gewartet werden, und das Thema betrifft uns alle.

Pressemitteilung Veröffentlicht am 06.06.2019

Während dieser einwöchigen Kampagne werden in den über 1.000 Niederlassungen, verteilt auf 60 Länder, Maßnahmen und Aktionen gesetzt um auf das Thema Sicherheit aufmerksam zu machen. Geschäftspartner, Benutzer, Lieferanten und Mitarbeiter profitieren von diversen Veranstaltungen und Schulungen, beispielweise in den Bereichen Arbeitssicherheit, richtiges Verhalten in und an den Anlagen oder Brandschutz. Durch die Projektwoche möchte KONE Bewusstsein schaffen und in Erinnerung rufen, dass Sicherheit oft im Detail steckt.

„Sicherheit ist für uns von größter Bedeutung, und wir sind ständig bestrebt, unser oberstes Ziel, Unfälle zu vermeiden, zu erreichen, indem wir unseren Design-, Herstellungs-, Installations- und Wartungsprozessen strenge Aufmerksamkeit widmen", sagt Christian Wukovits, Vorstandsvorsitzender bei KONE Österreich. „ Die Safety Week ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir unsere Sicherheitskultur durch die Einbeziehung unserer Mitarbeiter, Partner und Kunden noch stärker machen können. Es ist auch eine großartige Gelegenheit für uns, unseren Kunden und Endverbrauchern zuzuhören und sie über den sicheren Gebrauch von Geräten aufzuklären", fügt er hinzu.

Ein thematischer Schwerpunkt für die Veranstaltung in diesem Jahr wurde mit der Sicherheit und Aufklärung der Endnutzer, mit speziellem Fokus auf Kinder, gelegt. Die KONE-Sicherheitsinitiative „Führerschein für Aufzug & Rolltreppe“ setzt darauf, das Bewusstsein der Benutzer, und hier besonders deren Kinder, auf die möglichen Risiken zu lenken. In Villach und Linz wurden daher im Mai 2019 spezielle Intensiv-Lehrgänge mit kindergerechten Arbeitsmaterialien und Trainings direkt an den Anlagen organisiert. Die teilnehmenden Vorschul- und Volksschulklassen zeigten sich begeistert, wobei der erste eigene Führerschein zur Benutzung der Anlagen bei den kleinen Schülern besonders heiß begehrt war.

Als Bestandteil der Sicherheitsinitiative stellen wir eine Aufzugsicherheits-App im Google Play Store und Apple Store zur Verfügung. Hauptdarsteller sind unsere Maskottchen Max & Bob, die im Schulungsprogramm Kinder über Gefahren und richtiges Verhalten in Aufzügen und Rolltreppen aufklären. Das Sicherheits-Onlinespiel, geeignet für Kinder von 4 bis 10 Jahren, kann auch auf einem PC oder Tablet gespielt werden.

Über KONE

2018 erwirtschafteten unsere rund 57.000 Mitarbeiter weltweit einen Jahresumsatz von 9,1 Milliarden Euro. Mit mehr als 1.000 Niederlassungen und 1,1 Million Anlagen in Wartung, verteilt auf über 60 Länder, garantieren wir Service auf gleichbleibend hohem Niveau für Anlagen aller Hersteller. 1910 in Finnland gegründet, ist KONE heute ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der Nasdaq Helsinki Ltd. in Finnland gelistet sind.

KONE AG
Lemböckgasse 61
1230 Wien
Tel: (01) 863 67 0
Fax: (01) 863 76 221
Email: office.at@kone.com

Diese Seite teilen