• HOME
  • NEWS, REFERENZEN & CO.
  • KONE News
  • 2021-05-19 KONE’s new state-of-the-art access solution, KONE Lane, wins coveted Red Dot Design Award, along with three other KONE solutions
Zurück zum Anfang

KONE räumt bei Red Dot Awards 2021 ab

Pressemitteilung Veröffentlicht am 25.06.2021

Jury zeichnet raumsparendes Schleusensystem „KONE Lane“ für die innovative aktive Benutzerführung aus

  • Bei KONE Lane kommen statt Schleusenwänden elegante Säulen zum Einsatz, die den Raumbedarf um bis zu 90 Prozent reduzieren
  • Die integrierte Laufzeitkamera ermöglicht Echtzeiterfassung sich nähernder Personen und damit deren reibunglose aktive Führung durch Lichtsignale
  • Drei weitere Red Dot Awards für KONE Office Flow, KONE Digital Experience Car und die Rolltreppe KONE Travel Master


22. Juni 2021. Die Jury der Red Dot Awards hat KONE gleich fünfmal ausgezeichnet: Zwei Preise räumte der Entwickler intelligenter Personenflusslösungen für das innovative, weil konnektive und raumsparende Schleusensystem „KONE Lane“ ab. (Die Funktion zeigt diese Animation.) Weitere Auszeichnungen bekam KONE für die cloudbasierte Personenflusslösung „KONE Office Flow“, die Multimedia-Aufzugkabine „KONE Digital Experience Car“ und die Rolltreppenlösung KONE TravelMaster für ihr besonderes Design.

KONE Lane: konnektives Schleusensystem für optimierten Personenfluss

„KONE Lane“ heißt das innovative Produkt, das die Jury in den Kategorien „Interior Design Elements“ und „Innovative Products“ überzeugte. Dahinter verbirgt sich ein Schleusensystem mit herausragender Raumeffizienz, das seine Stärken insbesondere in Bürogebäuden mit engeren Eingangsbereichen ausspielt. Da statt den üblichen Schleusenwänden 1,9 m hohe Stelen zum Einsatz kommen, kann die benötigte Fläche im Vergleich zu anderen Schleusensystemen um bis zu 90 Prozent reduziert werden.

Mit KONE Lane reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach einem flüssigen, möglichst berührungsfreien Zugang zu Bürogebäuden. Denn das Schleusensystem verfügt über eine Laufzeitkamera (Time-of-Flight- bzw. TOF-Kamera): Sie erfasst mittels Infrarotlicht die Entfernung aller Personen in der Nähe zum Schleusensystem in Echtzeit. So kann KONE Lane den Weg der Menschen durch rote bzw. grüne Ampelpfeile steuern und langfristig um die gezielte Projektion des Weges zu bestimmten Räumen oder Veranstaltungen auf den Boden erweitert werden.

Perspektivisch erlaubt die TOF-Technologie zudem eine biometrische Gesichtserkennung zur Kontrolle des Zugangs, ohne Speicherung personenbezogener Daten. Bis dahin können NutzerInnen das Schleusensystem mittels QR-Code oder RFID-Chipkarte passieren. Die einfache Integration der Drehkreuze mit Aufzügen ermöglicht zudem den Informationsfluss zwischen den Anlagen und trägt damit ebenfalls zum reibungslosen Personenfluss im Gebäude bei.

Bei alledem kommt das Schleusenystem in verschiedenen Farben daher, sodass sich die Optik an die jeweiligen Gegebenheiten des Gebäudes anpassen lässt. Auch die Intensität und Farbe der Beleuchtung lassen sich digital programmieren.

Ab 2022 wird KONE Lane im DACH-Raum als Teil von KONE Office Flow verfügbar sein.


Weitere Red Dot Design Awards wurden für KONE Office Flow, KONE Digital Experience Car und die Rolltreppen-Designlösung KONE TravelMaster Premium Kit vergeben, die alle für ihre herausragende Designqualität, Innovation und intelligente Konnektivität ausgezeichnet wurden.

Die KONE Office Flow Lösung, die im November 2020 eingeführt wurde, erhielt einen Red Dot Award in der Kategorie Smart Products für ihre Fähigkeit, den Besucherstrom intelligent zu steuern und so ein deutlich verbessertes Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Kombination von mobiler Konnektivität, Apps und einem schlanken Design bedeutet das anpassungsfähige System nahtlose, berührungslose Fahrten und maßgeschneiderte Benutzererfahrungen.


Der KONE Digital Experience Car wurde in der Kategorie "Interior Design Elements" ausgezeichnet. Ausgestattet mit wandfüllenden, immersiven digitalen Medien und einem Soundsystem in Studioqualität verwandelt er herkömmliche Aufzugsfahrten in multisensorische Erlebnisse, die wirklich einzigartig sind. Die Jury fand die Lösung innovativ und faszinierend, da sie die Schaffung kundenspezifischer Erlebnisse ermöglicht.

Schließlich erhielt die Designlösung der Rolltreppe KONE TravelMaster Premium Kit einen Red Dot: Best of the Best in der Kategorie Interior Design Elements - die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs, die für die besten Produkte einer Kategorie reserviert ist.

"Bei KONE ist es unsere Aufgabe, das beste "People Flow"-Erlebnis zu schaffen, das die Art und Weise, wie sich Menschen fortbewegen, mit einer Kombination aus erstklassiger digitaler Benutzererfahrung, Dienstleistungen, schönem Hardware-Design und Technologie in Einklang bringt. Diese Auszeichnungen sind ein Zeugnis für unser Team und dafür, wie wir eng mit den Endnutzern und unseren Kunden zusammenarbeiten, um zu überlegen, wie Aufzüge, Rolltreppen und Drehkreuze an die sich ändernden Verhaltensweisen und Bedürfnisse angepasst werden können. Wir sind stolz darauf, wieder einmal von einer so angesehenen Designorganisation ausgezeichnet zu werden", sagt Visa Rauta, Leiterin von KONE Design.


Red Dot Awards für KONE

Die Red Dot Design Awards werden seit 1955 vergeben und sind einer der größten und angesehensten Designwettbewerbe weltweit. 2021 reichten Designer und Unternehmen aus rund 60 Ländern ihre Produkte ein. KONE ging zum wiederholten Mal als Gewinner hervor.

  • 2012 Produktdesign der Anzeige- und Bedienelemente der Serien KSS 800 und KSS 280
  • 2014 Produktdesign der Deckenleuchte RL 20 und des Zielwahltableaus KSP 858
  • 2015 Produktdesign der Zugangskontrollanlage KONE Turnstile 100
  • 2016 Produktdesign des Messgeräts KONE DT6 zur Ermittlung des Fahrkomforts sowie der Deckenbeleuchtung KONE Rondel Light
  • 2020 Zwei „Red Dots“ für die DX-Aufzugklasse in den Kategorien Produktdesign und innovative Produkte; zwei weitere „Red Dots“ für integrierte Konnektivität und Benutzererlebnis der DX-Aufzüge


Bilder in der KONE's Material Bank >>


Über Red Dot
Der Red Dot Design Award geht auf das Jahr 1955 zurück und ist heute mit mehr als 18.000 Einreichungen einer der größten und anerkanntesten Designwettbewerbe der Welt. Der Wettbewerb gliedert sich in die drei Disziplinen Red Dot Award: Produktdesign, Red Dot Award: Brands & Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Im Jahr 2021 reichten Designer und Organisationen aus rund 60 Ländern Produkte für den Red Dot Award: Product Design Wettbewerb ein. Die Produkte wurden in einem mehrtägigen Prozess von einer Jury aus rund 50 internationalen Experten bewertet. Bei der Beurteilung der Produkte bewertete die Jury verschiedene Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität und Langlebigkeit. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
www.red-dot.org

KONE Press release Red Dot Design Awards 2021 KONE Lane


KONE Press release Red Dot Design Awards 2021 KONE Digital Experience Car


KONE Press release Red Dot Design Awards 2021 KONE TravelMaster Premium Kit


ÜBER KONE

Unser Ziel ist es, die Mobilität von Menschen in urbanen Räumen zu steigern. Als ein weltweit führender Anbieter der Branche bietet KONE Aufzüge, Rolltreppen und automatische Gebäudetüren an, dazu Lösungen für Wartung und Modernisierung, um den Wert von Gebäuden über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg zu erhöhen. Durch einen effektiven People Flow® sorgen wir dafür, dass sich Menschen in immer höheren und zunehmend intelligenten Gebäuden sicher, bequem und zuverlässig fortbewegen können. 2019 erwirtschafteten unsere rund 60.000 Mitarbeiter weltweit einen Jahresumsatz von 10 Milliarden Euro. Wir sind mit mehr als 1.000 Niederlassungen in über 60 Ländern aktiv und haben über 1,2 Million Anlagen in Wartung. KONE wurde 1910 in Finnland gegründet und ist heute ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der Nasdaq Helsinki Ltd. in Finnland gelistet sind.

KONE PRESSEINFORMATIONEN

  • Als einer der weltweit führenden und innovativsten Anbieter von Komplettlösungen rund um Aufzüge, Rolltreppen, automatischen Tür- und Toranlagen und deren Vernetzung untereinander, mit dem Gebäude und/oder Systemen und Applikationen, sowie Lösungen für Modernisierung und Wartung dieser Produkte geben wir Gebäuden einen Mehrwert über den gesamten Lebenszyklus.

    Mehr über KONE

  • Als speziellen Service für Journalisten und Redakteure haben wir eine Vielzahl von Produkt-, Referenz- und Dienstleistung-Fotographien, wie zum Beispiel Aufzugs-, Rolltreppen- und Automatiktürenfotos, in unserer Bild-Datenbank, der KONE Materialbank, hinterlegt. Bei der Verwendung haben wir nur eine Bedingung: Fügen Sie bitte stets die Fotounterschrift "Copyright © KONE" ein.

    Zum Ablauf: Bitte registrieren Sie sich in unserer KONE Materialbank als neuer User. Nach der Registrierung als "New user" erhalten Sie Ihren Usernamen und Passwort per Mail zugeschickt! Von nun an können Sie beliebig in der KONE Materialbank surfen. Denken Sie daran, Bilder nur mit dem o.g. Copyright zu verwenden. Benötigen Sie das KONE Logo, so mailen Sie Ihre Anfrage bitte an presse.de@kone.com.

    Zur KONE Materialbank

  • Bettina Pokorny

    Mail: bettina.pokorny@kone.com

Diese Seite teilen

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Webseite für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website