WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website

Zurück zum Anfang

Die Auswirkungen des COVID-19 auf die Geschäftstätigkeit von KONE in Österreich

Unsere oberste Priorität ist das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen, KundInnen und NutzerInnen.

Pressemitteilung Veröffentlicht am 20.03.2020

Wien, 20. März 2020.

Unsere oberste Priorität ist das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen, KundInnen und NutzerInnen. Wir betreiben im gesamten Unternehmen die notwendigen Maßnahmen, um die Situation sowohl auf nationaler als auch auf regionaler Ebene zu bewältigen und befolgen dabei die Anweisungen der Regierung, der lokalen Gesundheitsbehörden, sowie der Weltgesundheitsorganisation und International SOS.

Wir haben aber auch eine gesellschaftliche Verantwortung – und nehmen diese sehr ernst. Viele Maßnahmen, die wir derzeit ergreifen, resultieren daraus und nicht nur aus betrieblicher Notwendigkeit. Dadurch können wir unseren KundInnen helfen, den Personenfluss in ihren Gebäuden sicher und zuverlässig zu gewährleisten, insbesondere unter diesen außergewöhnlichen Umständen. Indem wir unseren KundInnen auf diese Weise zur Seite stehen, übernehmen wir auch eine Rolle bei der Unterstützung der Allgemeinheit.

Gemeinsam mit unseren LieferantInnen und SubunternehmerInnen beobachten wir die Situation sehr genau, und treffen die notwendigen Entscheidungen um die Auswirkungen des Coronavirus zu minimieren und weiterhin im Service, Neubau und der Modernisierung unsere Leistungen zu erbringen. Dabei betonen wir nochmals den Schutz und die Gesundheit von MitarbeiterInnen, KundInnen und NutzerInnen, die für uns stets die oberste Priorität haben.

Gemäß den Empfehlungen der Regierung in Österreich erhöhen wir den Anteil der MitarbeiterInnen, die von zu Hause aus arbeiten können, um den Kontakt mit anderen und das damit verbundene Ansteckungsrisiko für die Allgemeinheit zu minimieren.

Unsere ServicetechnikerInnen sind für notwendige Wartungen, Reparaturen und Störungsbehebungen weiterhin im Dienst und werden mit den notwendigen Vorkehrungen zur Erhöhung der persönlichen Schutzausrüstung und Hygiene ausgestattet.

Bleiben Sie gesund und treten Sie bei Fragen mit unserem KONE Customer Care Center unter 0800 - 22 88 00 oder service.at@kone.com in Kontakt.

Über KONE

2019 erwirtschafteten unsere rund 60.000 Mitarbeiter weltweit einen Jahresumsatz von 10 Milliarden Euro. Mit mehr als 1.000 Niederlassungen und 1,1 Million Anlagen in Wartung, verteilt auf über 60 Länder, garantieren wir Service auf gleichbleibend hohem Niveau für Anlagen aller Hersteller. 1910 in Finnland gegründet, ist KONE heute ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der Nasdaq Helsinki Ltd. in Finnland gelistet sind.

KONE AG
Lemböckgasse 61
1230 Wien
Tel: (01) 863 67 0
Fax: (01) 863 67 221
Email: office.at@kone.com

Diese Seite teilen