WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

We couldn't determine a local website for you

Go to your suggested website

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Webseite für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Anfang

Reibungsloser People Flow für eine der größten Veranstaltungen der Welt

KONE ist stolz, Fans, Besucher, Arbeiter und Spieler bei einem der größten globalen Sportevents erfolgreich und sicher von A nach B gebracht zu haben

Millionen an Fußballfans fieberten dieser Tage live in den verschiedenen Stadien Russlands mit, als ihre Lieblingsmannschaften um den Sieg kämpften. Am Ende ging Frankreich bekanntermaßen als Sieger hervor - doch was nur wenige wissen, ist welche Rolle KONE für den reibungslosen Ablauf der Matches spielte.

Es beginnt am Sheremetyevo Flughafen in Moskau, wo viele Teams und Fans die KONE Rollsteige, Aufzüge und Rolltreppen nutzten, um an ihre Zieldestination zu gelangen.

Doch auch in den Stadien finden sich die KONE Produkte: KONE hat in sechs der zwölf Stadien, in welchen die Spiele ausgetragen wurden, Equipment installiert und derzeit in Wartung. Darunter auch das Luzhniki Stadium in Moskau, wo sowohl das Eröffnungsspiel als auch das Finale am 15. Juli ausgetragen wurden.

Alles in allem, sind mehr als 200 KONE Aufzüge in den verschiedenen Stadien und am Flughafen im Einsatz.

Stets am Ball

Bild

Einen Megawettbewerb vorzubereiten ist keine leichte Aufgabe. Zusätzlich zum Sicherstellen der Verlässlichkeit der Anlagen, gilt es auch den Sicherheitsaspekt zu berücksichtigen.

"Bereits vor dem Turnier wurden zahlreiche Inspektionen abgehalten, einige in Kooperation mit den Russischen Security Services," sagt Sergey Brazhnikov, KONE Projektmanager und selbst großer Fußballfan. “Es wurde alles überprüft, inklusive der Schächte.”

Die Planungsphase für das Event begann weit im Voraus, wie beispielsweise beim Sheremetyevo Flughafen, wo ein neues Terminal als Teil eines Langzeit-Entwicklungsplans errichtet wurde. Der Flughafen galt als Megaprojekt für KONE, denn es umfasste neben dem neuen Terminal B auch ein Cargo Terminal, sowie die Nord- und Südstationen für die Untergrundverbindung zwischen den Terminals.

Doch das ist noch nicht alles. Fünf der sechs Stadien wo KONE involviert ist, wurden komplett neu errichtet. Das wichtigste Stadion, Luzhniki in Moskau, wurde umfassend modernisiert.

“Von Anfang an hatten wir durch strikte Deadlines hohen Druck bei diesem Projekt. Wir hatten mit dem Kunden mindestens einmal wöchentlich Meetings zum Fortschritt des Projekts," erklärt Brazhnikov, der das Flughafen-Projekt verantwortete. “Während der Umsetzungsphase gab es regelmäßige Inspektionen am Flughafen durch Vertreter der FIFA und der Russischen Regierung.”

People Flow für alle

Die KONE People Flow Lösungen zu installieren war nur ein Teil dessen, was KONE zum Turnier beigetragen hat. Daneben gilt es noch Dienstleistungen im Bereich Service und Wartung zu erbringen.

KONE wurde mit der Wartung aller sechs Stadien beauftragt, und KONE Personal war bei allen Spielen vor Ort, um Spielern, Trainern, Journalisten und Fans ein tolles Erlebnis zu ermöglichen.

"Unsere Wartungstechniker benötigten Akkretidierungen für das Turnier, und für jedes Spiel wurden neue Zugangsrechte für gewisse Bereiche in den Stadien ausgestellt, inklusive der VIP Bereiche. Es war definitiv herausfordernd," so Brazhnikov.

Anspruchsvolle Deadlines, genaue Prüfungen, strenge Sicherheitsvorkehrungen und hohe Erwartungen der Organisatoren und Fans machten die Veranstaltung zu einem solchen Erfolg.

"Die schönste Belohnung für all unsere Arbeit ist die Tatsache, dass alles rechtzeitig fertiggstellt wurde und der Kunde zufrieden ist," erzählt Brazhnikov. “Wir müssen reibungslosen People Flow für alle garantieren.”

KONE Lösungen in den russischen Fußballstadien

  • Nizhny Novgorod Stadion: 42 Aufzüge samt Service & Wartung
  • Luzhniki Stadion: 40 Aufzüge samt Service & Wartung
  • Volgograd Arena: 40 Aufzüge samt Service & Wartung
  • Rostov Arena: 41 Aufzüge, 4 Rolltreppen samt Service & Wartung
  • Spartak Stadion: 16 Aufzüge, 2 Rolltreppen samt Service & Wartung
  • Kaliningrad Stadion: 15 Aufzüge samt Service & Wartung
  • #Europa
  • #Modernisierung
  • #Rolltreppen & Rollsteige
  • #Spezielle Gebäude

Diese Seite teilen