Zurück zum Anfang

NETIQUETTE FÜR LIVE-ONLINETRAININGS

Bei Live-Onlinetrainings handelt es sich um digitalen Know-how Transfer rund um Normen, Gesetze sowie digitale Lösungen für Aufzüge, Rolltreppen und automatische Gebäudetüren. Da in virtuellen Räumen andere Gegebenheiten herrschen, als in physischen Tagungsräumen möchte KONE mit dieser Netiquette das virtuelle Zusammenkommen strukturieren.

  • Bei der Einwahl ins Live-Onlinetraining geben Sie bitte Ihren korrekten und ausgeschriebenen Vor- und Nachnamen an. Nur so kann auch eine persönliche und respektvolle Kommunikation unter den Teilnehmenden, den Moderierenden und Referierenden stattfinden. Darüber hinaus findet aus Sicherheitsgründen ein Abgleich der gebuchten und der sich im virtuellen Veranstaltungsraum befindlichen Teilnehmenden statt.

  • Um allen Teilnehmenden gerecht zu werden, starten Live-Onlinetrainings von KONE stets pünktlich. Mögliche technische Probleme lösen wir gerne im Vorfeld des Live-Onlinetrainings. Betreten Sie den virtuellen Veranstaltungsraum daher rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

  • Sofern Ihnen die Option gegeben ist, Ihr Mikrofon einzuschalten, lassen Sie bitte sowohl die Moderierenden als auch die Referierenden und andere Teilnehmer/-innen im Dialog stets aussprechen. Ein respektvoller und höflicher Umgangston ist wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Live-Onlinetrainings. Diskussionen und Meinungsäußerungen gehören – wie auch bei Präsenzveranstaltungen – selbstverständlich dazu, die Meinung der anderen Teilnehmenden soll dabei aber jederzeit respektiert werden.

  • Wenn Sie etwas beitragen möchten, nutzen Sie während des Vortrags die Chatfunktion. Die Moderierenden werden Ihre Frage an die Referierenden richten. Sofern eine offene Fragerunde aktiviert wird, nutzen Sie bitte das „Handzeichen“ und sprechen Sie, sobald unsere Moderierenden Sie aufrufen.

  • Falls Sie nicht aktiv sprechen, schalten Sie Ihr Mikrofon bitte stumm. Hintergrundgeräusche können andere Teilnehmende erheblich stören, ohne dass Sie etwas davon mitbekommen. Wenn Sie sprechen möchten und diese Option im Live-Onlinetraining freigeschaltet ist, geben Sie per "Handzeichen" ein Signal und schalten Sie Ihr Mikrofon ein, nachdem die Moderierenden Sie aufrufen. Sofern vom Veranstalter im System die Kamerafunktion für alle Teilnehmenden freigegeben ist, denken Sie bitte daran, dass Sie bei eingeschalteter Kamera von allen Teilnehmenden gesehen werden können. Sollten Sie dies wünschen, verzichten Sie bitte darauf, die Kamerafunktion für sich und Ihr Unternehmen zu nutzen und KONE Live-Onlinetrainings als kostenfreie Werbefläche zu missbrauchen. Aus Gründen der Datenübertragung empfiehlt es sich, die Kamerafunktion ausgeschaltet zu lassen.

  • Bei ungenügender Bandbreite schalten Sie die Videofunktion aus und wählen Sie sich ggfs. telefonisch ein. Falls Sie aus dem Live-Onlinetraining herausfallen, befolgen Sie die gleichen Schritte mit denen Sie das erste Mal beigetreten sind.

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Webseite für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website