WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Go to your suggested website

Zurück zum Anfang

Medizinische Einrichtungen haben höchste Anforderungen an Verfügbarkeit und Sicherheit von Bettenaufzügen und Automatiktüren. Oft geht es in diesen Situationen um Leben und Tod, was ein verlässliches Funktionieren der Transportsysteme voraussetzt. Insbesondere Patienten und Personal müssen ihre Zieletage oder Station schnell und barrierefrei erreichen, aber auch die Beförderung von Besuchern soll komfortabel sein.

EMPFEHLUNGEN FÜR DAS GESUNDHEITSWESEN

  • Karusselltüren, automatische Schiebetüren, Drehtürantriebe für Zu-, Aus- und Durchgänge
  • Magnetische Schwebetüren (in der Wand oder vor der Wand montiert) zur erhöhten Barrierefreiheit in Patienten- und Sanitärräumen und bis zu 15% mehr Nutzbarkeit der Räume und Flure
  • Schalldichte hermetische Türen für OP-Säle, Quarantäne-, Labor- oder andere Reinräume
  • der maschinenraumlose KONE TranSys™ Lasten-, Service- und Bettenaufzug
  • der maschinenraumlose KONE MonoSpace® 500 als Personenaufzug

ANFORDERUNGEN VON NUTZERN ERFÜLLEN

LÖSUNGEN FÜR VERSCHIEDENE GEBÄUDETYPEN